Gottesdienste der Ev. Kirchengemeinde Lützellinden

 

Liebe Gemeinde!

Wir freuen uns sehr, Sie weiterhin zum Gottesdienst in unsere Kirche einladen zu können!

Während des Weges zum Sitzplatz, während des Singens und beim Verlassen der Kirche ist das Tragen eines medizinischen „Mund-Nase-Schutzes“ erforderlich. Am Platz kann er zwischendurch abgenommen werden.

Auf eine vorherige Anmeldung möchten wir bis auf weiteres verzichten.

 

Wir bitten um ihr Verständnis!

 

Neue Gottesdienst-Zeiten in Lützellinden

Die Gottesdienste finden in Lützellinden am 1., 3. und 5. Sonntag eines Monats um 9.30 Uhr und am 2. und 4. Sonntag um 11 Uhr statt.

 

Gottesdienste

 

03.07. 09.30 Uhr Gottesdienst mit Pfrn. i.R. Ute Kannemann
10.07. 11.00 Uhr Gottesdienst mit Prädikant Jens Pracht
17.07. 14.00 Uhr Gottesdienst (Gemeindefest) mit Pfr. Aurel Everling am Gemeindehaus
24. 07. 11.00 Uhr Gottesdienst mit Pfr. Aurel Everling

07.08 09:30 Uhr Gottesdienst mit Pfr. Aurel Everling
14.08. 11:00 Uhr Gottesdienst mit Pfr. Aurel Everling
21.08. 09:30 Uhr Gottesdienst mit Prädikant Mirco Häuser
28.08. 11:00 Uhr Gottesdienst mit Pfr. Aurel Everling
04.09. 09:30 Uhr Gottesdienst mit Pfrn. i.R. Ute Kannemann
11.09. 11:00 Uhr Gottesdienst mit Pfr. Aurel Everling
18.09. 09:30 Uhr Gottesdienst mit Pfr. Aurel Everling
25.09. 11:00 Uhr Gottesdienst mit Pfr. Aurel Everling

 

 

Änderungen u.a. wegen Coronaschutzmaßnahmen vorbehalten

Aktuelle Informationen auf
www.luetzellinden.ekir.de/Gottesdienste

"So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen." | Eph 2,19

Gotttesdienst vom 31.07.2022 mit Pfr. Aurel Everling

"So spricht der HERR, der dich geschaffen hat, Jakob, und dich gemacht hat, Israel: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein!" | Jes 43,1

Gottesdienst (Tauferinnerung) mit Pfr. Aurel Everling

"Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es." | Eph 2,8

Gottesdienst (Gemeindefest) mit Pfr. Aurel Everling am Gemeindehaus

"Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen." | Gal 6,2
Gottesdienst mit Taufe vom 10.07.2022 mit Prädikant Jens Pracht Ps 42,2–6
"Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken." | Mt 11,28

Gottesdienst vom 26.06.2022 mit Pfr. Aurel Everling

"Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich." | Lk 10,16a

Gottesdienst vom 19.06.2022 mit Pfr. Aurel Everling

Nachdem das Presbyterium Andreas Franz nachberufen hatte, wurde er im Gottesdienst in sein Amt eingeführt. Danach ging es um die aufrüttelnde Geschichte Jesu vom reichen Mann und armen Lazarus (Lukas 16) und was sie für unsere missionarische und diakonische Arbeit bedeutet.

"Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen." | 2. Kor 13,13

Gottesdienst zum 12.06.2022 mit Pfr. Aurel Everling

Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes. Kräftig wie Feuer oder Wind wird er dargestellt. Erfüllt vom heiligen Geist fingen die Jünger an zu predigen „in andern Sprachen, wie der Geist ihnen zu reden eingab“. Pfingsten – das ist der Geburtstag der Kirche.

Gottesdienst zu Pfingsten mit Pfr.Aurel Everling

"Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen." | Joh 12,32

Gotttesdienst vom 29.05.2022 mit Pfr. Aurel Everling

Die gepflanzt sind im Hause des HERRN, werden in den Vorhöfen unsres Gottes grünen. Und wenn sie auch alt werden, werden sie dennoch blühen, fruchtbar und frisch sein.
Psalm 92,14-15

Gottesdienst zu Himmelfahrt mit Pfr. Aurel Everling

"Christus spricht: Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben." | Joh 10,11a.27–28a

Gottesdienst vom 01.05.2022 mit Pfr. Aurel Everling und Pfr. Christoph Schaaf

"Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle."         Offbarung 1,18

Ostermontag Gottesdienst vom 18.04.2022 mit Pfr. i.R Rüdiger Jankowski

Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle.      Offenbarung 1, 18

Osternachtgottesdienst vom 17.04.2022 mit Pfrn. i.R Ute Kannemann

Ostergottesdienst vom 17.04.2022 mit Pfr Arel Everling

Denn Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn hingab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern das ewige Leben hat.       Johannes, 3, 161

Karfreitagsgottesdienst vom 15.04.2022 mit Pfr. Aurel Everling und dem Posaunenchor des CVJM

"Der Menschensohn muss erhöht werden, auf dass alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben." Joh 3,14b.15

Gottesdienst zur Goldenen + Diamantene Konfirmation mit Pfr. i.R Horst Daniel vom 10.04.2022

"Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele." Mt 20,28

Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden mit Pfr. Aurel Everling vom 03.04.2022

"Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht."  Joh 12,24

Gottedienst vom 27.03.2022 mit Prädikant Jens Pracht

Wer seine Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes. Lukas 9,62

Gottesdienst vom 20.03.2022 mit Prädikant Mirco Häuser

"Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsre Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit." | Dan 9,18

Gottesdienst vom 13.03.2022 mit Prädikant Dr. Worm

"Kommt her und sehet an die Werke Gottes, der so wunderbar ist in seinem Tun an den Menschenkindern." | Ps 66,5

Gottesdienst vom 06.03.2022 mit Pfr. Aurel Everling

Gottesdienst zum Weltgebetstag am 04.03.2022 mit Pfr. Aurel Everling und Frauen der Ev.Kirchengemeinde Lützellinden

Die Liturgie für den Weltgebetstag der Frauen 2022 wurde von Frauen aus England, Wales und Nordirland verfasst. Das Thema ist die Verheißung Gottes, die wir im Buch Jeremia finden: Es ist ein „Zukunftsplan Hoffnung“ (Jeremia 29,11). Wie kann diese Verheißung von Freiheit, Vergebung, Gerechtigkeit und Gottes Frieden ein Zeichen der Hoffnung für alle Menschen sein?

"Seht, wir gehen hinauf nach Jerusalem, und es wird alles vollendet werden, was geschrieben ist durch die Propheten von dem Menschensohn." | Lk 18,31

Gottesdienst vom 27.02.2022 mit Pfr. Aurel Everling

In seiner Predigt zu Markus 8 erklärt Pfr. Everling, was im Dorf "sein Kreuz auf sich nehmen" heißt und was Putin & Co. erwartet.

"Heute, wenn ihr seine Stimme hört, so verstockt eure Herzen nicht." | Hebr 3,15

Gottesdienst  vom 20.02.2022 mit Pfr Aurel Everling

"Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsre Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit." | Dan 9,18

Gottesdienst vom 13.02.2022 mit Pfr. Aurel Everling

Kommt her und sehet an die Werke Gottes, der so wunderbar ist in seinem Tun an den Menschenkindern. (Ps 66,5)

Gottesdienst vom 06.02.2022 mit Pfr. i.R. Horst Daniel

Über dir geht auf der HERR, und seine Herrlichkeit erscheint über dir. (Jes 60,2b)

30.01.2022 Gottesdienst am letzter Sonntag nach Epiphanias mit Prädikant Jens Pracht.

Wie ein römischer Hauptmann Jesus entzündet...

...erzählt Pfr. Everling in seiner Predigt zum Evangelium des 3. Sonntags nach Epiphanias, dem "kleinen Weihnachtsfest". Es ist eine der schönsten Geschichten des Neuen Testaments.

 

ALLIANZGEBETSWOCHE 2022 | Sonntag 16.01.2022 | Hebräer 4,9-12

Gottesdienst zur Allianzgebetswoche mit Pfr. Aurel Everlin und Pastor Klaus Peter Kunz der Ev. Gemeinschaft Lützellinden.

Musikalische Nachlese zu Advent und Weihnachten 2022

mit Pfrin. i.R. Ute Kannemann, Flöten (Vanessa Kraicker und Hanna Herzberger) unter der Leitung von Matthias Schulze.

"Immanuel - Gott mit uns"

Gottesdienst am 2. Christfesttag mit Prädikant Mirko Häuser

"Jauchzet, ihr Himmel, frohlocket, ihr Engel, in Chören!"

So manche Bastelanleitung zu Weihnachtsgeschenken wird in diesen Tagen studiert. Hier eine "Bastelanleitung" anderer Art, nämlich zu dem Weihnachtslied des reformierten Mystikers Gerhard Tersteegen (eg 41).

Gottesdienst am 1. Christfesttag mit Pfr. Aurel Everling

JESUS - Das wahre Licht kam in die Welt

Überraschendes Licht fällt von diesem Satz aus Johannes 1 in Verbindung mit dem berühmtesten Weihnachtslied der Welt, "Stille Nacht" in die Dunkelheiten unserer Zeit.

Christvesper mit Pfr. Aurel Everling

"Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage Ich:

Freuet euch! Der Herr ist nahe!" ( Phil 4,4.5b)

Gottesdienst zum 4. Advent mit Pfr. Aurel Everling